Schweinestall

Holz in Verbindung mit Beton

Für die Wandelemente gewinnt Beton als Werkstoff aufgrund seiner robusten Eigenschaften im Schweinebereich zunehmend an Bedeutung. Bei den Dachkonstruktionen spricht dagegen alles für den Werkstoff Holz.

weiter

Ein Schweinestall verlangt Robustheit

Besonders im Schweinestallbau ist es wichtig, auf ein robustes Grundgerüst zu achten. Daher verwendet Haas Landwirtschaftsbau Beton als Bauelement für den Schweinestall – selbstverständlich in Verbindung mit Holz. Die Nagelplattenbinderbauweise hat sich dafür sehr stark bewährt.

Die Größe eines Schweinestalls von Haas ist selbstverständlich anpassbar und orientiert sich an den Wünschen des Mästers, sowie an den Bedürfnissen der Nutztiere. Vom Fundament bis zur Dachkonstruktion wissen wir über diese speziellen Bedürfnisse Bescheid. 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und unseren Service fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Nähere Informationen zu Cookies und deren Deaktivierung erhalten Sie in unserer Datenschutzrichtlinie. mehr ...